Wissenstest 2016

Am Samstag, den 19. März 2016 fand der 32. Wissenstest des Bezirkes Innsbruck-Land gemeinsam mit dem Bezirk Innsbruck-Stadt in Wattens statt.

Ein Videobeitrag von Wattens.TV ist unter folgendem LINK zu finden.

243 Buben und Mädchen aus beiden Bezirken absolvierten erfolgreich den Wissenstest in den Kategorien Bronze, Silber und Gold.
Auch unsere Jugendgruppe der FF Ellbögen nahm mit drei Mal Bronze (Thomas Gutheinz, Elea Fleißner, Sophie Seidner) und zwei Mal Silber (Hannes Auer, Philip Saxl) erfolgreich am Wissenstest teil.

Für die Bewerter startete der Wissenstest bereits um 10:00 Uhr. Aufgrund des Vorbereitungsabend und der bereits vorgenommen Bewerterschulung und der Abstimmung der beiden Bezirke, konnte nach einer kurzen Besprechung mit Stationsaufteilung und einer Stärkung pünktlich um 12:00 Uhr der Wissenstest begonnen werden.
Insgesamt traten 25 Jugendgruppen aus dem Bezirk Innsbruck-Land und 8 Jugendgruppen aus dem Bezirk Innsbruck-Stadt zum Wissenstest an.

Die mit der Organisation betraute Feuerwehr Wattens ließ für alle Beteiligten mit einer tollen Infrastruktur keine Wünsche offen. Der Bewerb selbst wurde in der Volksschule Höralt in Wattens durchgeführt. Die Verpflegung fand ebenfalls dort statt.

Für die Überbrückung der Zeit zwischen dem Bewerb bis zur Schlussveranstaltung nutzten die Mädchen und Burschen den kostenlosen Eintritt in die Swarovski Kristallwelten und die Turnhalle für diverse Ballsportarten. Dieses Rahmenprogramm wurde von allen Jugendlichen und Betreuern begeistert angenommen.

Bei der Schlussveranstaltung um 17:30 Uhr, die von Patrick und Hansjörg musikalisch umrahmt wurde, nahmen die 243 Mädchen und Burschen mit ihren Jugendbetreuern und Jugendbetreuerhelfern sowie 27 Bewerter am Marienplatz vor den Ehrengästen Aufstellung.

(einen ausführlichen Bericht finden Sie unter www.feuerwehr-wattens.org)

Bericht: OBI Michaela Posch (BSJB BFV IBK-Land)
Fotos: LM Julia Rumpf

Recent Posts