Atemschutz-Übung

Am 15. Juni probten zwei Atemschutztrupps in der FF-Halle.

Ziel der Übung war es, den ATS-Trupp auszurüsten, zwei vermisste Personen zu finden, diese zu bergen und anschließend die Brandbekämpfung mittels HDvorzunehmen.

 

Teilnehmerzahl FFE: 8 ATS-Träger

Übungsbeginn: 19:30 Uhr

Übungsende: 21:15 Uhr

Übungsleiter & Fotos: OLM Christian Lener

image

image

image

image

 

Recent Posts