Atemschutzabschnittsübung Tulfes

Am Freitag, den 28. April 2017 führte die FF Tulfes eine Atemschutzabschnittsübung für den Abschnitt Lans im ehemaligen Gasthof Tirol durch.

Übungsannahme war ein Brand im Keller mit starker Rauchentwicklung und mehreren vermissten Personen im gesamten Gebäude.

Die FF Ellbögen war mit einem ATS-Trupp an der Übung beteiligt, welche die Personensuche und die anschließende Bergung über eine Leiter vornahm.

Übungsbeginn: 19:00 Uhr

Übungsende: 21:15 Uhr

Übungsteilnehmer: Stefan Braunegger, Lukas Eppensteiner, Martin Schaiter

 

Bericht: LM Julia Rumpf

Fotos: OLM Christian Lener

Recent Posts