Zelten anschneiden

Der Ausschuss der FFE lud am Samstag, 9. Dezember zum „Zelten anschneiden“ ein. Dieses Fest der FFE ist im Advent bereits zur Tradition geworden. Im weihnachtlich dekorierten Gerätehaus wurden die Besucher neben wohlschmeckenden Zelten auch mit frisch gerösteten Kastanien verköstigt. Der erste Zelten wurde von BGM Walter Hofer und KDT Reinhard Ribis persönlich angeschnitten. Die gute Stimmung unter den Besuchern sorgte für ein gemütliches Beisammensein bis spät in die Nacht.

— Einen großen Dank richten wir an all jene Personen, die uns so viele köstliche Zelten gebacken haben —

— Auch danken wir allen anderen Unterstützern dieses Festes — 

Fotos: OV Klaus Nalter

Bericht: OLM Robert Spantringer

Recent Posts