Übung Gruppe A2

Am 13. September wurde die Übung der Gruppe A2 durchgeführt.

Bei dieser Übung galt es 2 vermisste Personen in unwegsamen Gelände ausfindig zu machen. Wichtiger Bestandteil dieser Übung war der Einsatz unserer Handfunkgeräte.
Die Übungsteilnehmer wurden in zwei Gruppen aufgeteilt und mussten das Waldgebiet unterhalb von Hennenboden, Richtung Patsch absuchen.
Durch geschickte Koordination und Absprache zwischen beiden Gruppen konnten die Personen rasch geborgen werden.

Teilnehmerzahl FFE: 8 Feuerwehrmitglieder
Übungsbeginn: 19:45 Uhr
Übungsende: 21:00 Uhr
Übungsort: Waldgebiet unterhalb Hennenboden, Richtung Patsch, (Muihäusler)
Fahrzeuge: KDO
Übungsleiter: OLM Daniel Schlauer

uebung_130916_01uebung_130916_02uebung_130916_03uebung_130916_04
Fotos: LM Christoph Alessandri

Recent Posts